Dieses Foto ist auf einer Postkarte abgebildet.

postkarte1

Der Aufdruck „Siedlung von Süden” kann nicht stimmen. Hier zu sehen sind die Häuser am oberen Pappeldamm mit Blick in die heutige Straße „Am Hagenholz”. Ist das Bild eine Montage? Denn eine solche Aufnahme wäre nur möglich, wenn die Häuser, die auf der westlichen Pappeldammseite stehen, erst später gebaut wurden.

Rechts (außerhalb des Bildes) steht heute das Kloster Steterburg.

Kommentare   

0 #1 Jummel 2009-12-10 20:17
Ja, die Häuser auf der Westseite des Pappeldamms kamen wirklich erst später, ganz andere Bauformen als die Häuser von 1938/39.
0 #2 Gudrun Beke 2009-12-10 23:13
Ja, Axel hat Recht. Die Häuser auf der Westseite des Pappeldamm´s wurden tatsächlich erst in den 50er Jahren gebaut. Bitte korrigiert mich, falls ich im Unrecht bin.
Diese Aufnahme ist meiner Meinung nach keine Fotomontage. Es zeigt eindeutig die Ecke Pappeldamm/Am Hagenholz. Genial, denn ich wohne genau dort. Ab sofort werde ich genau diese Postkarte gezielt suchen und zu fast jedem Preis kaufen.
0 #3 Reiner Adler 2009-12-11 15:19
Hallo Gudrun,
ich weiß, wer die Postkarte hat. :P
Vermutlich wird Axel sie nicht verkaufen wollen.
0 #4 Jummel 2009-12-11 22:02
Korrekt. :-)
Das Bild ist allerdings nicht formatfüllend sondern nur ein Viertel einer Karte. Aber die Karte hab ich schon ein paar mal bei ebay angeboten gesehen, ist nicht so selten.
0 #5 Hartmut 2009-12-12 17:24
In der Tat. die Häuser des oberen Pappeldamm vom Eingang langes Holz bis zur Einfahrt des Kleingartenvereins wurden in den Jahren 1954/55 gebaut. Der Fotograf hatte also in den 40iger Jahren, als diese Postkarte entstand, keine Mühe diese Aufnahme zu machen. Im Übrigen gibt es noch zahlreiche Postkarten der Siedlung Steterburg aus den früheren Jahren die sich fast alle in meinem Besitz befinden. Hartmut Alder