Drucken
Landkarten
Zugriffe: 3130

Die folgende Karte (Separationskarte* von 1740) zeigt Stift Steterburg und die Domäne. Zu beachten ist, dass Norden auf der Karte nicht nach oben zeigt. Deutlich kann man das heutige Hagenholz sowie das Lange Holz erkennen. Wo sich heute die „alte Siedlung” befindet, reichte früher das Hagenholz bis zur heutigen Danziger Straße. Weitere hier (klick).

ganz_alte_karte_00

* Separationskarten bzw. Rezesskarten nach der Agrar-Reform 1740 bis ca. 1770 im Herzogtum Braunschweig:
Damals wurden die Ackerstücke der Bauern (die bedingt durch Heirat, Erbe etc. zerstückelt und verstreut waren) zusammengelegt, damit die Bodenbewirtschaftung rationeller und ganz wichtig - ohne Probleme zur Zuwegung - vonstatten ging. Erst damit wurden verbindliche Flurwege geschaffen.

Die gedrehte Karte (Separationskarte von 1740) wird über die zweite Karte (entstanden ca. 1900) per MausOver eingeblendet.

ganz_alte_karte_01

Die gedrehte Karte (Separationskarte von 1740) wird über der aktuellen Google-Karte per MausOver eingeblendet.

google_ganz_alte_karte1